19. Mai - Internationaler Museumstag in Bersenbrück

Internationaler Museumstag in Bersenbrück

Das Museum im Kloster öffnet am 19. Mai von 9-17 Uhr zum Internationalen Museumstag. Der Eintritt ist kostenfrei.

Es gibt eine Hüpfburg (leider nur für Kinder) und viele spannende Aktionen:

Um 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr führt Eule Sophia die kleinen Besucherinnen und Besucher durch die Dauerausstellung.

Ab 15 Uhr stehen die Kuratoren der Stadt- und Kreisarchäologie in der neuen Sonderausstellung „VORSICHT Urne“ zum Gespräch bereit.

In der Museumspädagogik kann mit Feder und Tinte die Kunst der Schönschrift geübt werden. Für das leibliche Wohl sorgt der Kreisheimatbund Bersenbrück.