Pressemeldungen

Fensterausstellung "der offene einblick" im Museum im Kloster

03.12.2020

Seit Mitte November werden in den Fenstern des Museums Bilder von Schülerinnen und Schülern der von-Ravensberg-Schule über ihre Sorgen und Gedanken zur Coronapandemie gezeigt.

Begleitbuch zur Dauerausstellung stellt das Museum im Kloster Bersenbrück in Wort und Bild vor

16.11.2020

Das kreiseigene Museum in Bersenbrück kann auf eine bereits fast 100 Jahre lange, sehr abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken. Diese ist Gegenstand eines neu erschienenen Begleitbuchs zur Dauerausstellung.

Ausstellung zur Auflösung des Klosters in Bersenbrück

21.09.2020

Vom 20. September bis 1. November ist das Museum im Kloster in Bersenbrück Standort eines vielseitigen Ausstellungsprojektes über Justus Mösers politische Tätigkeiten. Die Förderer des Projektes trafen sich nun vorab mit den Ausstellungsmachern zu einer gemeinsamen Besichtigung der Ausstellung im Garten.

Film über das Museum im Kloster macht neugierig

12.08.2020

Mit einem Imagefilm wird das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück ab jetzt in neuem Format sichtbar. Der zweiminütige Beitrag ist ab sofort auf der Internetseite des Museums und des Landkreises Osnabrück und über deren Soziale Medien abrufbar.

Fotoausstellung „Wasserspiegelung“ im Museum im Kloster Bersenbrück

04.08.2020

Vom 16. Juli bis 30. August wird im kreiseigenen Museums im Kloster in Bersenbrück eine Fotoausstellung mit dem Titel „Wasserspiegelung“ von Frauke Gläser gezeigt. Thematisch fügen sich die Bilder ideal ein in den Blauen Saal mit seinem direkten Blick auf die Hase.

Sonderausstellung zum Börsteler Schatzfund ab 2. Juli

01.07.2020

Das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück präsentiert vom 2. Juli bis 23. August die neue Ausstellung „vergraben & geborgen – Münzfund Börstel“. Es ist die erste Sonderausstellung seit der Wiederöffnung des Museums am 17. Mai. Im Jahr 1940 wurden nach einem Scheunenbrand Kuhkadaver im Börsteler Wald verscharrt.

Museum im Kloster öffnet wieder am 17. Mai

15.05.2020

Seit dem 14. März ist das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Nun folgt die Wiederöffnung am Sonntag, 17. Mai, passend zum Internationalen Museumstag. Dieser macht weltweit auf die Themenvielfalt der Museen aufmerksam.

Mit der „KUKUK“ ins Museum im Kloster

05.03.2020

Die „Kunst- und Kultur-Unterstützungs-Karte“, kurz KUKUK, hat einen neuen Partner: Ab sofort können Menschen aus Stadt und Landkreis Osnabrück mit wenig Geld für einen Euro (Kinder für 50 Cent) auch das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück besuchen. Ausgestellt wird die kleine, bunte Karte vom KAOS e.V. (Kultur für Alle Osnabrück).

Mehr als 7.000 Gäste seit der Wiedereröffnung

07.11.2019

Bersenbrück. Vor einem Jahr öffnete das sanierte und renovierte Museum im Kloster in Bersenbück wieder seine Türen. Bilanz zogen jetzt die Mitglieder des Kuratoriums: Die neu konzeptionierte Dauerausstellung sowie Sonderausstellungen wie „Hecker non stop – Im Wandel der Jahreszeiten“, „Vorsicht Urne – Brandgräberfelder im Altkreis Bersenbrück“...

Letzte Chance: Ausstellung „Out of many, one people – 25 Jahre Reggae Jam Festival“

27.09.2019

Bersenbrück. Seit dem 19. Juli läuft im Bersenbrücker Museum im Kloster die Sonderausstellung „Out of many, one people – 25 Jahre Reggae Jam Festival“, die sich langsam dem Ende zuneigt. Am Sonntag, 29. September, ist der letzte Öffnungstag des Museums, an dem die Ausstellung zu sehen ist.