Pressemeldungen

Museum im Kloster mit Museumsgütesiegel ausgezeichnet

28.04.2022

Bersenbrück. Das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück ist erstmalig mit dem Museumsgütesiegel gewürdigt worden. Überreicht wurde die Auszeichnung durch den Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler, Johannes Janssen (Stiftungsdirektor Niedersächsische Sparkassenstiftung) und Rolf Wiese (Vorsitzender des...

Sonderausstellung „Stadtnatur“ im Museum im Kloster eröffnet

04.03.2022

Bersenbrück. Das kreiseigene Museum im Kloster in Bersenbrück widmet sich mit seiner aktuellen Sonderausstellung einem neuen Thema: „Stadtnatur – Bersenbrücks Weg in die Zukunft“ wurde von der Stadt Bersenbrück mit der Biologischen Station Haseniederung entwickelt und behandelt die erfolgreiche Teilnahme der Stadt am bundesweiten Wettbewerb „...

Krippenausstellung im Museum im Kloster bis Ende Januar verlängert

13.01.2022

Bersenbrück. Unter dem Titel „Frohe Botschaft – Bunte Vielfalt. Weihnachtskrippen einmal anders“ werden im Museum im Kloster in Bersenbrück derzeit Weihnachtskrippen verschiedenster Herkunft und Gestaltungsweise ausgestellt. Aufgrund der äußerst positiven Resonanz und der großen Nachfrage wird die Laufzeit der Sonderausstellung bis zum 30. Januar...

Sagenhaftes im Museum im Kloster: Der erzählende Märchenstuhl mit Geschichten aus der Region

08.12.2021

Bersenbrück. Was ist, wenn das Publikum nicht zu einer Erzählveranstaltung kommen kann und eine Erzählerin nicht zu ihrem Publikum? Eine Frage, die sich das Erzähltheater Osnabrück im vergangenen Jahr aufgrund der coronabedingten Lockdowns immer wieder stellen musste. Die Antwort ist genauso einfach wie kreativ: Dann braucht es ein 1:1-Erzählen....

Krippenausstellung im Museum im Kloster feierlich eröffnet

01.12.2021

Bersenbrück. Zum Start des Advents ist die Krippenausstellung „Frohe Botschaft – Bunte Vielfalt. Weihnachtskrippen einmal anders“ in Bersenbrück eröffnet worden. Sie zeigt herausragende und außergewöhnliche Krippendarstellungen von fünf Kontinenten. Erarbeitet wurde sie durch den Verein der Krippenfreunde Osnabrück-Emsland e.V. in Kooperation mit...

Geschichten über den Haseraum: Volker Issmer liest im Museum im Kloster in Bersenbrück

17.11.2021

Bersenbrück. Wer aus der Region kennt sie nicht, die Hase? Sie entspringt bei Melle-Wellingholzhausen im Ausläufer des Teutoburger Waldes und mündet nach 169 Kilometern bei Meppen in die Ems. Mit ihren diversen Zuflüssen bietet sie einer Vielzahl von Pflanzen und Tieren einen natürlichen Lebensraum und einen willkommenen Ort, um Ruhe und...

Neue Sonderausstellung „800 Jahre Bersenbrücker Geschichte“ im Museum im Kloster

04.11.2021

Am 16. September 2021 wurde im kreiseigenen Museum im Kloster eine neue Sonderausstellung eröffnet, die sich anlässlich des Stadtjubiläums auf Streifzug durch 800 Jahre Bersenbrücker Geschichte macht. Schlaglichtartig werden hier bedeutende Ereignisse und Entwicklungsprozesse des Ortes nachgezeichnet.

Neue Fotoausstellung „Lichtmagie“ im Museum im Kloster

20.09.2021

Bersenbrück 8. Juli 2021. Der Fürstenauer Hobbyfotograf Andreas Mally hat schon viele Motive rund um den Globus abgelichtet. Eine Auswahl davon ist aktuell unter dem Titel „Lichtmagie“ im Museum im Kloster in Bersenbrück zu sehen. Alle gezeigten Bilder verbindet das besondere Licht zur Morgen- und Abenddämmerung.

Auf Schatzsuche in den Museen des Landkreises - Das Museum im Kloster ist mit dabei

27.05.2021

Eine neue Rallye verbindet ab sofort 18 Museen im Landkreis Osnabrück. Sie soll auf die vielfältige Kulturlandschaft aufmerksam machen und Anreize zu neuen Entdeckungen bieten, besonders für Kinder und Jugendliche von ca. 6 bis 14 Jahren. Organisiert wird die Museumsschatzsuche vom Kulturbüro des Landkreises. Beim Eingang ins Museum erhalten...

Hecker-Ausstellung bis Juni im wiedereröffneten Museum im Kloster

18.03.2021

Bersenbrück. Anlässlich des 150. Geburtstages des Malers Franz Hecker ist ab jetzt eine Sonderausstellung unter dem Thema „Orte seines Schaffens“ zu sehen.